FAAC
Bequem öffnen, vielseitige Anwendungen

Faac bietet die passende Lösung für alle individuellen , kundenspezifischen Anwendungen.

S418
Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit einer Flügelbreite bis 2 x 2,3 m.

Neue flexibele Aufhängung – schraubbar, keine Schweißarbeiten erforderlich.

Maximale Flügelbreite 2,3 m

Mechanische Endanschläge integriert

Integrierte Hinderniserkennung

413 und 415
Elektromechnanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit Flügelbreiten bis 2 x 3 m (2 x 4 m mit Elektroschloss).

Kein Elektroschloss bis Flügelbreite von 2,5 m (415 LS) bzw. 3 m (415 LLS) erforderlich!

Komplett doppelt lackiertes Spritzguss-Alu-Gehäuse für längere Haltbarkeit

Einfach zu bedienende, versperrbare manuelle Entriegelung

Hinderniserkennung über SAFEcoder

Integrierte Endschalter

422
Elektrohydraulischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im Privaten- und kleingewerblichen Bereich für Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Flügelbreite bis 2 x 1,8 m (422 CBCS-CBACS) und 2 x 3 m (422 SBS).

Extrem geräuscharmer Betrieb

Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik

Umfangreiche Einsatzmöglichkeiten

Hinderniserkennung über SAFEcoder

Versperrbare Notentriegelung

746 ER
Schiebetor-Antrieb

Für den privaten und kleingewerblichen Bereich bis 600 kg Tormasse.

Einstellbare Toröffnung

Softlauf

Stufenlos einstellbare Zweischeibenkupplung im Ölbad laufend

Hinderniserkennung integriert

Das robuste Schneckenradgetriebe sorgt für hohe Lebensdauer

844 ER
Schiebetor-Antrieb

Für den gewerblichen Bereich bis 1800 kg Tormasse.

Robuste Konstruktion

Einsatz im gewerblichen Breich

Einstellbare Teilöffnung

Softlauf

Stufenlos einstellbare Zweischeibenkupplung im Ölbad laufend

Hinderniserkennung integriert

770 N
Elektromechnanischer Unterflurantrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit einer Flügelbreite bis 2 x 2,5 m und einem maximalen Flügelgewicht von 500 kg.

Montagewanne tortragend

Unsichtbarer Unterflurantrieb

Antrieb kann bei montierten Torflügeln ausgebaut werden

Hinderniserkennung über Encoder

Automatische Schrankenanlagen
(z.B. B 614 und 615 BPR)

elektronische und elektrohydraulische Schrankenantriebe für ovale und rechteckige Alu-Balken 2 bis 5 m Antriebssteuerung.

Geeignet für die Absperrung von Parkflächen von Wohngebäuden sowie für die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit geringen und mittleren Benutzungsfrequenzen.

Sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis

Bis 5 m Balkenlänge geeignet

Verschleißarmer, hydraulischer Antrieb (615 BPR)

Bis 4 m Balkenlänge in Ausführung Knickbalken lieferbar

Integrierte Hinderniserkennung

Stabiler ovaler Balken optional mit Beleuchtung

Haben Sie Fragen...

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.


  • Öffnungszeiten
  • Telefon

    Tel +43 662 420665

    Fax +43 662 420665 - DW 4